Donnerstag, 25. August 2016

Frauen mit Farbdosen – „Girl Power“

Graffiti begegnen uns in vielen Städten weltweit, und meist weiß kaum jemand, wer sie an die betreffende Wand gesprüht hat. Nur so viel ist bekannt: Frauen sind in der Sprayer-Szene selten. Das liegt nicht nur daran, dass die meisten der gewählten Wände genau genommen nicht besprüht werden dürften. Sieben Jahre investierte die Prager Graffiti-Künstlerin Sany in einen Dokumentarfilm, um in 15 Städten von farbdosen-schwingenden Frauen mehr über ihre Welt und ihr Werk zu erfahren. Das Ergebnis „Girl Power“ wandert dieses Jahr über die Leinwände, am Freitag über die des Münchner Milla Club. Mehr Infos: http://www.girlpowermovie.com/en

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen