Dienstag, 13. Oktober 2015

EBE-JAZZ, die erste

Die Region München hat ein neues Jazzfestival. Am heutigen Dienstag startet erstmals der EBE-JAZZ in den Orten Grafing und Ebersberg. Die von der IG EBE-JAZZ organisierte Veranstaltung soll vom Jazzfan bis zum Neuling jedem etwas aus der weiten Welt des Jazz bieten. Im Programm begegnen daher international renommierte Jazzer wie Saxofonist Chris Potter und Bassist Ron Carter erfolgreichen Protagonisten der deutschen Jazzszene, darunter Saxofonist Johannes Enders, ebenso wie regionalen Musikern. Die Stile reichen von Swing, Blues und Bebop bis zu zeitgenössischem Jazz und elektronischer Musik. Bei Jam Session, Filmvorführung oder Fotoausstellung treffen sich dann alle. Mehr Infos: http://ebe-jazz15.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen