Samstag, 11. Oktober 2014

Iranische Kulturwelten in der Pasinger Fabrik



Nachrichten über den Iran erhalten wir in Deutschland regelmäßig. Meist führen sie zu Kopfzerbrechen und Skepsis, nicht allzu oft zu Freude. Eine umso interessantere Idee in Sachen Kulturaustausch wird in den kommenden Wochen in der Pasinger Fabrik verwirklicht. Iranische Künstler und Iran-Reisende präsentieren Musik, Kunst, Reisedokumentationen und vieles mehr, um den Blick zu erweitern auf dieses Land, das gar nicht so weit weg ist, und vielen von uns doch vor allem ziemlich fremd und rätselhaft erscheint. Der Titel der Reihe ist Programm: „Good News from Iran“. Selbst wenn das manchem sehr optimistisch in den Ohren klingen mag, lohnt es sich sicher, diese interessanten Neuigkeiten aus der kreativen Szene live zu erfahren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen